builderall

Und wann solltest Du mit Deiner Katze deshalb zum Arzt gehen?


Das Sabbern aus dem Maul einer Katze ist kein gewohnter Anblick, wie wir es bei Hunden kennen. Katzen entwickeln beim Anblick von Futter, im Gegensetz zu Hunden, keinen Speichelfluss. Sie sabbern nicht.


Es gibt verschiedene Faktoren, die auch bei Katzen dazu fhren knnen, dass sie anfangen zu sabbern. Grundstzlich ist es durchaus etwas Normales, wenn auch eine Katze sabbert. Vielleicht hast Du es schein einmal beobachtet, wenn dieses niedliche pelzige Tier massiert oder schnurrt. Katzenspeichel ist oft ein Zeichen dafr, dass die Katze entspannt ist.


Wenn der Speichel bermig und andauernd ist, kann dies allerdings ein Zeichen dafr sein, dass etwas mit dem Krper Deiner Katze nicht stimmt oder sie sogar eine falsche Nahrung von Dir bekommt.


Hier folgen einige der Ursachen dafr, dass Katzen bermig viel Speichel produzieren knnen und sabbern:


Ursache fr das Sabbern Deiner Katze: Zahnerkrankungen

Zahnerkrankungen treten bei Katzen sehr hufig auf, insbesondere bei Katzen mittleren oder hheren Alters. Daher ist es wichtig, dass Du weit, wie Du die Zhne Deiner Katze sauber halten kannst.

Entzndungen und Infektionen des Zahnfleisches und der Zahnwurzeln knnen Schmerzen und Speichelfluss verursachen. Wenn Deine Katze sabbert und Du auch bemerkst, dass sie an Gewicht verliert, das Futter fallen lsst oder stndig an ihrem Maul scharrt, kann sie schlechte Zhne haben.


Wir habe einige Blogartikel zur Zahnpflege von Katzen verffentlich. Gehe einfach in der Blogbersicht rechts in die Suche ?Zahnpflege? ein.


Ursache fr das Sabbern Deiner Katze: belkeit

Einige Anzeichen dafr, dass Sabbern mit belkeit zusammenhngen kann, sind Grasfressen, also Deine Katze frisst pltzlich viel Gras, Erbrechen oder auch Durchfall. Wenn Deine Katze noch frisst und gesund zu sein scheint, kannst Du die Ernhrung Deiner Katze verbessern, indem Du Deine Katze mit einfachem Fisch oder Hhnchen ftterst. Wenn Deine Katze jedoch nicht frisst, verbunden mit stndigem Erbrechen, besteht eine ernsthafte Gefahr der Austrocknung.

Wenn sie nicht frisst oder die Symptome anhalten, solltest Du daher einen Tierarzt aufsuchen, um Deine Katze untersuchen zu lassen, da sie mglicherweise Medikamente gegen belkeit bentigt oder der Tierarzt weitere Untersuchungen durchfhren muss.


Ursache fr das Sabbern Deiner Katze: Furunkel

Katzen knnen auch aufgrund von schmerzhaften Problemen in Mund, Zunge oder sogar Rachen stndig Speichelfluss haben. Eine mgliche Ursache sind Furunkel. Dies kann passieren, wenn Deine Katze reizende Substanzen geleckt oder getrunken hat.


Ursache fr das Sabbern Deiner Katze: Einnahme schdlicher Chemikalien

Viele Chemikalien knnen beim Verschlucken schwere Schden anrichten, von Bodenreinigern bis hin zu anderen tzenden Reinigern. Als Grundregel gilt: Wenn Menschen es nicht trinken knnen, knnen es Katzen auch nicht trinken.


Wenn Deine Katze pltzlich zu sabbern beginnt, Schmerzen hat, sich erbricht oder sich seltsam verhlt und Du weit, dass sie Zugang zu einer Chemikalie (einem Reiniger bzw. Putzmittel) hatte, die sie nicht htte haben sollen, bringe Deine Katze sofort zum Tierarzt.


Ursache fr das Sabbern Deiner Katze: Nierenerkrankung

Eine weitere mgliche Ursache ist eine Nierenerkrankung. Versagen die Nieren Deiner Katze, sammeln sich Giftstoffe im Krper an und schdigen die winzigen Blutgefe an den Zungenrndern. Wenn Deine Katze eine Nierenerkrankung hat, kannst Du meistens neben dem Sabbern auch eine Zunahme der Trink- und Urinmenge feststellen.


Mglicherweise stellst Du auch fest, dass Deine Katze aufgrund des Gewichtsverlusts etwas dnner als gewhnlich aussieht. Solltest Du vermuten, dass Deine Katze Anzeichen einer Nierenerkrankung zeigt, suche bitte sofort Deinen Tierarzt auf, um einen Bluttest und weiterfhrende Untersuchung zu veranlassen.


Was also tun, wenn Deine Katze stndig sabbert?

Es ist am besten, den Besuch beim Tierarzt nicht zu lange hinauszuzgern, da einige der Ursachen schwerwiegend sein knnen und es am besten ist, sie frhzeitig zu behandeln.


Beobachte das Verhalten Deiner Katze und untersuche, ob Deine Katze weitere Anzeichen, wie Gewichtsverlust, Vernderungen des Appetits oder Dursts aufweist.

Achte auf Erbrechen, Durchfall, ob sie pltzlich viel Gras frisst oder Anzeichen dafr, ob Dein Stubentiger Schmerzen am Mund hat. All diese Hinweise werden Dir und Deinem Tierarzt helfen, die Ursache des Sabberns zu ermitteln und Deinem pelzigen Freund die beste Chance auf eine vollstndige und baldige Genesung zu geben.


Um die Gesundheit Deiner Katze zu erhalten, solltest Du grundstzlich auf eine gesunde und ausgewogene Ernhrung Deiner Katze achten. Besonders bei Katzen, die in die Jahre kommen, ndert sich der Bedarf an Nhrstoffen und die Anforderung an die Nahrung. Das Katzenfutter sollte somit immer an das Alter und den Bedarf Deiner Katze angepasst werden.


Es gibt auch spezielle Katzenfutter, die gezielt auf gesundheitliche Probleme Deiner Katze abgestimmt sind und sehr gut zum Wohlergehen Deiner Katze beitragen knnen. Weitere Informationen findest Du auf unserer Seite, in der wir Katzenfutter genauer betrachtet haben: Katzenfutter


Wir haben in unseren Blogartikeln mehrere Themen rund um die Gesundheit Deiner Katze verffentlich, schaue einfach in die Blogbersicht und nutze die Blogsuche, wenn Du nach einem bestimmten Thema suchst.



Viel Spa und Freude mit Deiner Katze.