builderall

Eine der Mglichkeiten, Katzen gesund zu halten, ist eine bewusste Nahrungsaufnahme. Bei der Auswahl des besten Katzenfutters ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Nhrstoffe den Bedrfnissen Deiner Katze optimal entsprechen.


Katzen brauchen nahrhaftes Futter, um einen gesunden und agilen Krper und ein gesundes Fell zu erhalten. Im Allgemeinen kannst Du Katzenfutter zu unterschiedlichsten Preisen in viele Geschften kaufen. Wenn es schnell gehen muss, ist dies eine gute Mglichkeit, wir haben dazu einige Katzenfutter Empfehlungen: Katzenfutter.


Katzenfutter selber herzustellen ist aber gar nicht unbedingt sehr zeitintensiv, kann Spa machen und wird Deiner Katze etwas Abwechselung beim Futter bringen.


Hier sind vier Rezepte fr Katzenfutter, die Du fr Deine geliebte Katze zu Hause machen kannst:


1. Rezept fr Katzenfutter selber machen mit Thunfisch


Zutaten:

? 1/3 Tasse gekochte Haferflocken

? 1 Tasse Thunfisch, Knochen und Stacheln entfernen

? Frische Karotten (knnen gekocht werden, um sie steriler zu machen und Bakterien absterben zulassen)


Wie Du es zubereitest:

1. Koche den Fisch und die Karotten, bis sie weich und gar sind.

2. Karotten raspeln, bis sie wie zerkleinerter Fisch sind.

3. Den Thunfisch in kleine Stcke schneiden.

4. Haferflocken, geriebene Karotten und geschnittenen Thunfisch in eine Schssel geben.

5. Rhre jetzt alles um, bis es gut vermischt ist.

6. Das Thunfisch-Katzenfutter ist servierfertig.

7. Reste kannst Du bis zu drei Tagen im Khlschrank aufbewahren.

 

2. Rezept fr Katzenfutter selber machen mit Thunfisch


Zutaten:

? 1 Tasse gekochter frischer Thunfisch

? 1 Esslffel gekochter brauner Reis

? 1 EL Sonnenblumenl

? 2 Esslffel abgekochtes Fischwasser oder klares Wasser


Wie Du es zubereitest:

1. Achte darauf, dass der Fisch nicht zu lange zu gart, damit der nicht zu weich wird und zerkocht.

2. Gebe jetzt alle Zutaten in eine Schssel.

3. Mahle alles bis zur gewnschten Weichheit. Du kannst auch vorsichtig einen Mixer nutzen.

4. Das Thunfisch-Katzenfutter ist servierfertig.

5. Reste kannst Du bis zu drei Tagen im Khlschrank aufbewahren.


3. Rezept fr Katzenfutter selber machen mit Rindfleisch


Zutaten:

? 1 Tasse gekochtes Rindfleisch

? 1/2 Tasse gekochter brauner Reis

? 1/4 Tasse gednstete oder gekochte Kartoffeln

? Rinderragout


Wie Du es zubereitest:

1. Stelle sicher, dass alle Zutaten perfekt gekocht sind.

2. Gebe jetzt alle Zutaten in einen Mixer oder eine Schssel.

3. Mahle alles bis zur gewnschten Weichheit.

4. Fge jetzt nach Belieben kleinere Fleischstckchen hinzu.

5. Rinderkatzenfutter ist servierfertig.

6. Reste kannst Du bis zu drei Tagen im Khlschrank aufbewahren.

 

4. Rezept fr Katzenfutter selber machen mit Hhnchen


Zutaten:

? 1 Tasse gekochtes Hhnchen

? 1/4 Tasse gednsteter oder gekochter Brokkoli und Karotten

? Hhnerfleischeintopf


Wie Du es zubereitest:

1. Stelle sicher, dass alle Lebensmittelzutaten perfekt gekocht sind.

2. Gebe jetzt alle Zutaten in einen Mixer oder eine Schssel.

3. Mahle alles bis zur gewnschten Weichheit.

4. Khle es bei Raumtemperatur ab.

5. Das Hhnchen-Katzenfutter ist servierfertig.

6. Reste kannst Du bis zu drei Tagen im Khlschrank aufbewahren.


Diese Rezepte sind eine gute Alternative zu fertig gekauften Katzenfutter fr unsere geliebte Katze. Ich habe gezielt 4 Rezepte herausgesucht, die schnell und einfach zuzubereiten sind, damit Du einen leichten und schnellen Einstieg hast.


Weitere Tipps, um Katzenfutter selber zu machen, findest Du auf der folgenden Seite: Katzenfutter selber machen.


Probiere es einfach mal aus und schaue Dir an, was Deine Katze zu Deinen Kochknsten sagt.


Viel Glck und ich hoffe es gefllt Deiner Lieblingskatze.