builderall

Wie Du die Ohren Deiner Katze reinigst und ihr Ohrentropfen gibst.


Dein kleiner Leitfaden zum Reinigen und Geben von Katzenohrentropfen


Vor der Verabreichung von Ohrentropfen mssen die Katzenohren zuerst gereinigt werden, da das Arzneimittel aufgrund der Ansammlung von Schmutz und Wachs (Cerumen) nicht optimal wirkt. Es gibt drei verschiedene Mglichkeiten, Katzenohren zu reinigen, die hufig von Tierrzten verwendet werden:


1.      Das Absaugen.

 Bei dieser Methode wird eine spezielle Saugvorrichtung verwendet oder ein spezieller Saugballon aus Gummi. Diese Methode wird durchgefhrt, wenn das Ohrenschmalz oder Eiter etwas flssig ist. Es wird auch zur Reinigung des Mittelohrs verwendet, insbesondere wenn das Trommelfell beschdigt oder gerissen ist.


2.      Die Flssigkeit.

Bei diesem Weg erfolgt durch Einfhren einer ceruminolytischen Flssigkeit, die das Wachs (den Ohrenschmalz) im Ohr zerstrt und freisetzt. Die Flssigkeit wird dann zusammen mit dem Wachs, das aus dem Ohr kommt, wieder entfernt.


3.      Mechanisch.

Diese Methode ist die hufigste und einfachste und kann zu Hause durchgefhrt werden. Ohrenschmalz wird mit einem Wattestbchen oder einem Cerumenlffel gereinigt.

 

So reinigst Du die Ohren Deiner Katze:

 

1.      Den Gehrgang mit einer Reinigungsflssigkeit abtropfen lassen. Ohrenreinigungsflssigkeit kann in einer Tierhandlung, bei einem Tierarzt oder praktisch hier online gekauft werden.

2.      Massiere sanft und vorsichtig das Ohr, damit die Reinigungsflssigkeit gleichmig im Ohr verteilt werden kann.

3.      Lasse die Katze den Kopf schtteln, damit die verbleibende Reinigungsflssigkeit und der Schmutz austreten knnen.

4.      Reinige die Reste von Reinigungsflssigkeit und Schmutz am Ohr auen mit einem Wattestbchen oder einem Papiertaschentuch. Reinige die Vertiefung im Ohr mit einem Wattestbchen. Sei bitte vorsichtig beim Reinigen des Gehrgangs und der ffnung. Wenn Du Zweifel hast oder Angst, die Ohren Deiner Katze zu verletzen, bringe Deine Katze am besten zum Tierarzt. Achte darauf oder frage Deinen Tierarzt, wie Du gut und sicher die Ohren Deiner Katze selber reinigen kannst.

5.      Der Eingang zu den Ohren wird wiederholt gereinigt, bis das gesamte Wachs (Ohrenschmalz) entfernt wurde. Zu Beginn musst Du die Ohren mindestens mehrere Tage hintereinander tglich reinigen, damit das gesamte Wachs in den Ohren austreten kann.

6.      Reinige die Ohren regelmig, wie empfohlen. Unter normalen Umstnden werden Katzenohren normalerweise alle 2-4 Wochen oder bei Schmutz gereinigt.


So gibst Du Deiner Katze Ohrentropfen


1. Gebe die Ohrentropfen nach der Reinigung des Ohrs gem den Anweisungen Deines Tierarztes oder der schriftlichen Packungsbeilage in das schmerzende Ohr.


2. Massiere sanft die Basis des Ohrs, damit die Reinigungsflssigkeit gleichmig im Ohr verteilt werden kann.


3. Wiederhole die Verabreichung der Ohrentropfen gem den Anweisungen Deines Tierarztes oder den Anweisungen auf der Packungsbeilage. Zum Zeitpunkt der nchsten Verabreichung mssen die Ohren normalerweise nicht erneut gereinigt werden, es sei denn, das Ohr enthlt noch viel Wachs.


4. Antibiotika-haltige Tropfen sollten jeden Tag hintereinander verabreicht werden, ohne dass sie vergessen werden. Diese Art von Medikament wird normalerweise 2-3 mal pro Tag gegeben. Bei Ohrmilben muss die Arzneimittelverabreichung gesonderten Anweisungen folgen. Diese Anweisungen zielen darauf ab, den Lebenszyklus von Zecken / Milben zu verkrzen.


5. Unter normalen Bedingungen werden verschiedene Arten von Reinigungsflssigkeiten oder Ohrentropfen verabreicht, sodass die Trommelfellmembran nicht beschdigt wird. Wenn das Trommelfell beschdigt ist, knnen die meisten dieser Medikamente mehr Ohrschden oder Reizungen verursachen. Wir empfehlen, dass Du Deine Katze vom nchsten Tierarzt untersuchen lsst.


Wie man eine Katze mit einem medizinischen Shampoo badet


Einige nicht zu schwere Haut- und Fellkrankheiten der Katze knnen durch einfaches Baden der Katze mit medizinischem Shampoo (Antimykotikum-Shampoo, Anti-Floh-Shampoo usw.) behoben werden. Bei den meisten schweren Krankheiten ist das Baden mit medizinischen Shampoos nur eine Ergnzung und kann die Heilung beschleunigen. Hier sind die Dinge zu beachten:






Vorbereitung von Utensilien und Materialien

1. Kaltes und / oder warmes Wasser

2. Handtcher

3. Eine Zahnbrste

4. Haartrockner (Haartrockner / Geblse)

5.Brstenkatzenkamm (Brstenkamm)

6. Medizinisches Shampoo (Anti-Luse-, Anti-Pilz- oder antibakterielles Shampoo)


Wie Du Deine Katze auf ein Bad mit medizinischem Shampoo vorbereitest


berprfe vor dem Waschen die betroffenen Stellen am ganzen Krper. Der Pilz befllt normalerweise das Kinn, die Achselhhlen, die Leistengegend, die Fusohlen, den Schwanz und die Schwanzbasis. Krtze und Milben greifen am hufigsten das Auenohr und die Spitzen des Innenohrs an. Flhe greifen hufig die Oberseite des Kopfes, des Kinns, der Achselhhlen und der Leistengegend an. Denke an die empfindlichen Bereiche Deiner Katze, die weh tun, wenn sie beim Baden Shampoo ausgesetzt sind und gebrstet werden mssen.


Befeuchte den gesamten Krper der Katze mit kaltem oder warmem Wasser (warmes Wasser ist besser. Kleine Katzen sollten immer in warmem Wasser gebadet werden). Stelle sicher, dass das Wasser bis zur Haut reicht. Die Behandlung ist nicht wirksam, wenn Wasser und Shampoo nicht auf die Haut gelangen. Katzen mit langen, dicken Haaren lassen sich leichter mit Wasser besprhen.


Verteile das Shampoo gleichmig ber dem Krper, whrend Du Deine Katze mit den Fingern massierst bzw. wenn Du sie kmmst. Sei vorsichtig, wenn Deine Katze Shampoo in den Bereich um Augen und Nase (Gesicht) bekommt. Versuche, das Shampoo nicht in die Augen Deiner zu bekommen.


Nach dem gleichmigen Brsten und Reinigen der wunden Stellen mit einer Zahnbrste. Sei vorsichtig beim Brsten der Wunde. Stelle sicher, dass das Shampoo 5-7 Minuten im Krper ist, damit Flhe, Pilze und Bakterien, die Krankheiten verursachen, durch das medizinische Shampoo absterben.


Sple den gesamten Krper Deiner Katze mit Wasser ab, bis er frei von Shampoo ist. berprfe die wunden Stellen erneut. Wiederhole das Waschen noch einmal, whrend Du die betroffenen Bereiche reinigst und brstest. Das Shampoo  5-7 Minuten einwirken lassen, dann grndlich aussplen.


Trockne Deine Katze mit einem Handtuch und anschlieend mit einem Haartrockner (Fn / Geblse) beim Kmmen. Das Brsten erfolgt normalerweise, wenn sich das Haar dem Trocknen nhert, um Haarausfall zu beseitigen und das Trocknen des Haares zu beschleunigen.


Stelle sicher, dass das Haar und der ganze Krper der Katze trocken auf der Haut sind, insbesondere in Bereichen mit dickem und leicht schwierigem Haar wie Bauch, Hinterbeinen, dem Bereich zwischen den Hinterbeinen, der Schwanzbasis und den Fusohlen.


Unvollstndiges Trocknen schafft eine geeignete Umgebung und Feuchtigkeit, in dem neue Erreger wachsen knnen.